Airflow 65R

Luxembourg

Airflow 65R kann sowohl für Anwendungen im Autoklaven als auch im Ofen genutzt werden. Die äußere Lage besteht aus Silikongummi, sie umgibt die innere flexible Stahlröhre die ein Kollabieren und Separieren der Komponenten unter dem Autoklavdruck verhindert. Die glockenförmigen Quetschverbindungen verhindern das Einreißen des Schlauches am Anschlußstück, wodurch die Lebenszeit verlängert wird.

 Vorteile:

  • Sehr stabile Konstruktion gewährleistet ein sicheres Vakuum bei der Bauteilaushärtung.
  • Flexibilität macht die Handhabung in Öfen und Autoklavenanwendungen einfach und schnell.
  • Gerade und gebogene (90°) Endanschlußstücke reduzieren Zugspannungen am Vakuumschlauch und Vakuumsack.

Fragen Sie heute über eine Notierung!

German